Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Konfirmation

Ich nehme Himmel und Erde heute über euch zu Zeugen: Ich habe euch Leben und Tod, Segen und Fluch vorgelegt, dass du das Leben erwählst. (5. Mose 30, 19)

Jeweils im Sommer werden in der Erlöserkirche und in der Arche Noah Konfirmationen gefeiert. Der Konfirmation geht ein einjähriger Konfirmandenunterricht voraus, der von Pastorin Rogmann (an der Erlöserkirche) und Diakonin Krijan (an der Arche Noah) geleitet wird. Der Konfirmandenuntericht findet einmal pro Woche statt und dauert 90 Minuten.

Wer zum Zeitpunkt der Konfirmation 14 Jahre alt ist (in dem Alter ist man in Deutschland religionsmündig und darf selbständig über seine Konfessions- und Religionszugehörigkeit entscheiden), kann im Jahr zuvor zum Konfirmandenunterricht angemeldet werden. Die Anmeldung muss durch einen Erziehungsberechtigten erfolgen.

Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen nötig:

Geburts- und Taufurkunde. Wer noch nicht getauft ist, wird während der Konfirmandenzeit getauft.